Freitag, 7. Februar 2014

Spontan-Treffen & unter 200 Tage!!

Irgendwie fängt wohl jedes Treffen damit an, dass man planlos durch die Stadt latscht.. Jedenfalls war das die letzten Male immer so.
Diesmal war das Treffen in Zürich am Mittwoch. Es war ziemlich spontan, deshalb waren wir nur zu zweit. Ich und Ümmi trafen uns im Bahnhof.
Ich kannte mich kein bisschen aus, deshalb lief ich einfach ihr nach. Ins Starbucks konnten wir nicht, da ich wegen einem Experiment keine Süssigkeiten und somit auch keinen gesüssten Kaffee trinken durfte. Also suchten wir uns ein anderes kleines Café.
Den Rest muss ich ja eigentlich nicht erzählen, ihr wisst sicher, eie zwei junge Frauen quatschen können.
Um sechs Uhr hiess es dann nach Hause gehen und ich konnte mehr als anderthalb Stunden Zug fahren. Aber dafür war ich das erste Mal richtig in der Stadt.

Meine Online-Application ist von AFS überprüft und akzeptiert worden. Also stimmt wohl alles. Jetzt ist es nur noch eine Frage der Zeit, bis meine Unterlagen nach Panama geschickt werden. Ich hoffe, dass geschieht bald.

Ich habe die 200er-Grenze erreicht. Jetzt bin ich in den Hunderter!! :D Bald sind es weniger als ein halbes Jahr.. Es kommt mir vor, als sei das noch eine Ewigkeit. Ist es ja auch.. Ich kann es kaum erwarten..!!


Kommentare:

  1. Hey wie beschließt ihr wann und wo man so ein ATS Treffen macht? Ist das über FB?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Heii,
      ja, auf fb haben wir einige Gruppen, wo man Treffen planen kann. :)

      Löschen